Sie sind hier

Geistliche Abendmusik       

 

Jahresprogramm 2017

Hier finden Sie den Flyer mit einem Überblick über die Termine 2017 zum Download.

 

Nächstes Konzert am 12. November

Am Sonntag, 12. November um 19:00 Uhr findet das Abschlusskonzert der Konzertreihe „Geistliche Abendmusik“ mit dem Blechbläserquintett neoBrass und dem Organisten Frank Rieger für das Jahr 2017 statt. Weihbischof Thomas Maria Renz spricht die geistlichen Impulse.

 

Über das neoBrass Ensemble, welches sich in den letzten Jahren seit seiner Gründung einen hervorragenden Namen geschaffen hat, sind sich viele Kritiker einig: es gehört  derzeit zu den besten Blechbläser-Ensembles in Süddeutschland. Zwei Trompeten, ein Horn, eine Posaune und eine Tuba bilden einen homogenen Klang. Gepflegter Musizierstil, professionelle Reife, klanglich wunderschöne Tonbildung und ein absolut sicheres virtuoses Können verbindet das Ensemble neoBrass. Im Programm stehen Werke von Camille Saint-Saёns (1835-1921), Marcel Duprè (1886-1971), Julien Bret (*1974), Easthope Martin (1882-1925) u.a. Fynn Müller hat die meisten Kompositionen sorgfältig für ein Blechbläserensemble arrangiert. Das Programm zeichnet sich durch Vielfalt an Stilen und Klangfarben aus. Es gibt etwas von wohltuender Abendstimmung, aber auch vom Ernst mit Endzeitcharakter. Warme und gedämpfte Klänge wechseln sich mit kraftvollen Akkorden und pompösen Stücken ab. Ein weiterer Kontrapunkt stellt das gesprochene Wort des Weihbischofs dar.

 

Geschichte der Geistlichen Abendmusik

kann in einem Artikel nachgelesen werden. Der Text lädt zum Reflektieren ein und vermittelt neue Inspirationen. Hier...

Rückblick auf Veranstaltungen der letzten Jahre

In der chronologischen Übersicht können Sie eine Rückschau auf die vergangenen Jahre halten.
 

Musikalische Kostprobe

Es gibt auch eine Kostprobe aus der Geistlichen Abendmusik mit Ann-Helena Schlüter.
 

Kontakt

Gerne können Sie per E-Mail mit Schwester M. Faustina Kontakt aufnehmen, zu näheren Information bezüglich der Geistlichen Abendmusik .
 

  


Prof. M. Grube - Zauber der Violine


Gospel-Chor - mal ganz andere Klänge und Gesang


Orgelkonzert mit Kirsten Sturm