Impulse

18. September 2021

Die etwas andere Shopping-Erfahrung - Liebesbündnis-Impuls

Die Schönstattbewegung Frauen und Mütter gibt zum 18. jeden Monats einen Liebesbündnis-Impuls heraus. Mit freundlicher Genehmigung veröffentlichen wir diesen Impuls.

Die etwas andere Shopping-Erfahrung 

Endlich wieder shoppen gehen, im Café draußen verweilen, Freundinnen treffen. Ich bin zum ersten
Mal seit langem in der Stadt und freue mich auf das, was kommt: meine Freundin, ein Eis, Freude,
Gemeinschaft , Sonne und dann – kommt alles anders. Ich spüre an mir, wie ich unsicher bin, wie
ich die Trauben von Menschen, die vor den Geschäften und Cafés stehen, zu umgehen suche. Angst
macht sich wieder breit. Wie war das noch mal mit der um ein Vielfaches schneller übertragbaren
Delta-Variante? Warum bin ich eigentlich nicht zu Hause geblieben oder habe mich mit meiner Freundin
im Park verabredet? Zu allem hin ruft sie mich jetzt an und sagt ihr Kommen ab, es sei ihr was
dazwischengekommen, sie melde sich später nochmals. Da stehe ich und weiß nicht, was ich denken
und machen soll.

Weiterlesen ...

18. August 2021

Freundin, Trösterin, Beraterin - Liebesbündnis-Impuls

Die Schönstattbewegung Frauen und Mütter gibt zum 18. jeden Monats einen Liebesbündnis-Impuls heraus. Mit freundlicher Genehmigung veröffentlichen wir diesen Impuls.

Freundin, Trösterin, Beraterin

Ich pflege meine 91-jährige Mutter, bin zu ihr gezogen, nachdem sie nicht mehr allein leben konnte, da sie nie ins Heim wollte und sich auch keine Pflegerin zu Hause vorstellen konnte. Sie hatte schon immer einen starken Willen und einen Hang zum Regieren. Ich wusste also, auf was ich mich einließ, aber so schien es die beste Lösung. Nachdem die erste Freude über mein Kommen verflogen war, nahm sie alle Handreichungen – mein liebevolles Kochen, mein Dasein, obwohl ich lieber spazieren gehen wollte, meinen Verzicht auf meine Leidenschaft Malen – als selbstverständlich an. Dass ich meinen Wohnort mit allen dortigen Freunden zurückgelassen hatte und zu ihr gezogen war, wo mir die Nachbarn und früheren Bekannten durch meine jahrelange Abwesenheit fremd geworden waren, zählte nicht für sie. Im Gegenteil: Ich sollte dankbar sein, dass ich jetzt so schön bei ihr wohnen durfte – und dazu noch kostenlos.

Weiterlesen ...

18. Juli 2021

Mit ihr auf Berg- und Talfahrt - Liebesbündnis-Impuls

Die Schönstattbewegung Frauen und Mütter gibt zum 18. jeden Monats einen Liebesbündnis-Impuls heraus. Mit freundlicher Genehmigung veröffentlichen wir diesen Impuls.

Mit ihr auf Berg- und Talfahrt

Seit Wochen habe ich starke Schmerzen im Knie. Schließlich wird ein MRT gemacht und schnell ist
klar, es muss operiert werden. Aber erst in fünf Wochen sei etwas möglich, meint der Arzt. Ich bedanke mich bei der Gottesmutter, dass überhaupt etwas möglich ist und immerhin schon in fünf Wochen und nicht erst in drei Monaten. „Bitte, hilf mir da durch, Gottesmutter, und hilf mir durch die Schmerzen, die ich jetzt doch noch so lange aushalten muss!“ Wie gut, eine so treue Freundin an meiner Seite zu haben.

Weiterlesen ...

1. Juli 2021

GottesGedanke

Auf dem Weg zum Frauenkongress

Auf dem Weg zum Frauenkongress, der 2021 deutschlandweit stattfindet, gibt es monatliche Inspirationen zum Thema des Kongresses:

„DU wirkst – Von innen her mehr bewegen“.

Mit freundlicher Genehmigung veröffentlichen wir diese Inspirationen.

Schönstatt-Zentrum Liebfrauenhöhe

Auf der Liebfrauenhöhe findet der Frauenkongress am 24. und 25. September 2021 statt.

Weiterlesen ...

18. Juni 2021

Liebesbündnis-Impuls: Mit ihr auf Berg- und Talfahrt

Die Schönstattbewegung Frauen und Mütter gibt zum 18. jeden Monats einen Liebesbündnis-Impuls heraus. Mit freundlicher Genehmigung veröffentlichen wir diesen Impuls.

Seit Wochen habe ich starke Schmerzen im Knie. Schließlich wird ein MRT gemacht und schnell ist klar, es muss operiert werden. Aber erst Ende Juni sei etwas möglich, meint der Arzt. Ich bedanke mich bei der Gottesmutter, dass überhaupt etwas möglich ist und immerhin schon in fünf Wochen und nicht erst in drei Monaten. „Bitt e, hilf mir da durch, Gottesmutter, und hilf mir durch die Schmerzen, die ich jetzt doch noch so lange aushalten muss!“ Wie gut, eine so treue Freundin an meiner Seite zu haben.

Weiterlesen ...