Aktuelles

Andacht mit Primizsegen - Dienstag, 9. Juli, um 14:30 Uhr

Zur Andacht mit Primizsegen laden wir am Dienstag,dem 9. Juli, um 14:30 Uhr herzlich in die Krönungskirche ein.

Der Neupriester Thomas Kley spendet am Ende der Andacht den Besuchern einzeln den Primizsegen. Dieser besondere Segen wird von einem neugeweihten Priester im Umkreis seiner Primiz, der ersten feierlichen heiligen Messe, gespendet. Der Volksmund sagt: „Dieser Segen ist es wert, eine Schuhsohle durchzulaufen.“

Im Anschluss gibt es Begegnungsmöglichkeit bei Kaffee und Kuchen.

 

Aktuelle Berichte

25. Juni 2019

Fronleichnamsprozession im „würdevollen Rahmen“


Alt und Jung, zu Fuß und mit dem Rollstuhl
bei der Fronleichnamsprozession.

SAL. Um eine erhebende Fronleichnamsprozession zu erleben, nützt Herbert W. auch in diesem Jahr den dienstfreien Sonntag und fährt mit seiner Frau zur Liebfrauenhöhe. Er kommt aus Oberschwaben und ist hauptberuflicher Mesner in einer großen Stadtpfarrei. Er kommt als Mann vom Fach mit einer gewissen Erwartung, die sich für ihn erfüllt. Mit „fromm, gut geordnet und liturgisch richtig“ bringt er ins Wort, was er hier erlebt. Das Ganze ist „stimmig“ und vollzieht sich in einem „würdevollen Rahmen“ ergänzen seine Frau und das sie begleitende Ehepaar.

Weiterlesen ....

23. Juni 2019

Fronleichnam - die Botschaft der Blumenteppiche

Lange vor dem Fronleichnamsfest auf der Liebfrauenhöhe werden das Motto und die Blumenteppiche überlegt und entworfen.

Die Jahreslosung 2019 für die Schönstattfamilie in Deutschland heißt „APOSTELZEIT - Ihr werdet die Kraft des Heiligen Geistes empfangen!“ (Apg 1,8) Daraus entstand das diesjährige Motto für das Fronleichnamsfest und die Gestaltung der Blumenteppiche:

„Geht, entzündet die Welt!“

Weiterlesen ....