Informationen - Berichte - Hinweise

 


Geistliche Abendmusik mit Prof. Michael Grube
(Foto: Niestroj)

Geigenstar auf der Liebfrauenhöhe

Schw. M. Faustina Niestroj / SAL. Mitten in der Sommerpause gastierte Prof. Michael Grube im Rahmen der Geistlichen Abendmusik im Schönstatt-Zentrum Liebfrauenhöhe. In der Reihe dieser Veranstaltung war es der fünfte Termin der Geistlichen Abendmusik 2018. Entgegen mancher Erwartungen war die Kirche wieder sehr gut gefüllt. Scheinbar ist ein Termin mitten in den ruhigen Sommermonaten für Musikliebhaber gerade richtig, um mit größerer Muße einen Konzertbesuch wahrzunehmen.

weiterlesen...

 

Bester Urlaub der Welt - Sommertagung auf der Liebfrauenhöhe


Tagesbeginn in der "Puzzle-Zentrale" (Foto:SrAl)

SAL. 25 Mütter und 63 Kinder genießen in den zwei Sommertagungen im Schönstatt-Zentrum Liebfrauenhöhe den „besten Urlaub der Welt“, den sich Steffi S. in keinem Jahr entgehen lässt. Das ist ihr „Anker für das ganze Jahr“. Das „liebevolle Umsorgtsein“ schätzt Simone F. als Geschenk dieser Tagung besonders. Sie erfährt sich dadurch gestärkt, genau dies als Mutter und Familienfrau täglich zu schenken. Die Sommertagungen für Mütter mit Kindern, die es als Angebot der Schönstattbewegung Frauen und Mütter schon rund fünf Jahrzehnte gibt hinterlassen jedes Jahr in Mütter- und Kinderherzen bleibende Spuren.

Weiterlesen...

 

Einladung zum Kentenich-Tag

Wir laden Sie herzlich ein zu unserem Highlight am Ende der Sommerferien: zum Kentenichtag am 8. September.
Dieser Tag ist ein Angebot im Kentenich-Jahr der internationalen Schönstatt-Bewegung. Es wird ein Tag mit Inspiration, Begegnung, Austausch und Gottesdienst, ein Tag mit Impulsen von Pater Kentenich für das persönliche Leben.

Programm
09:30 Uhr Ankommen
10:00 Uhr Auftakt
Impulse, Zeugnisse, Begegnung:

  • Vortrag von Pfarrer Klaus Rennemann, Diözesanleiter der Schönstattbewegung in der Diözese Rottenburg-Stuttgart
  • „Lobpreis in der Mitte des Tages“
  • Mittagsimbiss - Kaffee/Kuchen
  • Workshops:
    • Nach den Sternen greifen“ - Leitsterne der Pädagogik Pater Kentenichs
    • Menschen(s)Kinder - Was ist dein/mein Typ? (für Ehepaare)
    • „Und dann wurde alles ganz anders“ - Muslimin und Atheist - jetzt Christen - Lebenszeugnis
    • „Dass neue Menschen werden …“ - Die Gender-Wirklichkeit
    • Der „neue Mensch“ und die neuen Medien
    • Du und ich“ - geführter Eheweg
    • Kentenichinspirationen - Gründerlesung
  • durchgehend: Kentenich-Kino
  • Kinderprogramm
     
  • 16:30 Uhr Heilige Messe

Teilnahmegebühr: 8 Euro pro Person, Kinder sind frei, Mittagsimbiss und Nachmittagskaffee werden direkt bezahlt
Anmeldung: bis zum 1. September 2018

Einladung zum Kentenich-Tag

 


Tagungshaus Rückseite

Stellenangebote im Schönstatt-Zentrum und

im Provinzhaus der Schwestern

zur Verstärkung unseres Mitarbeiter-Teams im Provinzhaus suchen wir:
eine Fachkraft für Diät-und Kalt-Küche im Schwesternhaus:

Service-Team im Gäste-Speisesaal:
eine Servicekraft in Teilzeit oder auf Minijob-Basis mit flexibler Arbeitszeit,
eine Bereichsleiterin mit Ausbildung in Hauswirtschaft oder Gastronomie

Im Bereich der Gästezimmer
eine Reinigungskraft auf Minijob-Basis.

weitere Informationen...

 

 

Pilgerfahrten nach Schönstatt zum Pater-Kentenich-Tag

Vom 14. - 16. September findet die Pilgerfahrt nach Schönstatt zum Pater-Kentenich-Tag statt. Wir laden Sie ein, mit der internationalen Schönstattbewegung und vielen Freunden den 50. Jahrestag des Heimgangs von Pater Josef Kentenich zu begehen. Nach vielen besonderen Erlebnissen in diesem Kentenich-Jahr erwarten wir, dass der 15. September ein großer Gnadentag wird, an dem der Himmel alle Wallfahrer reichlich beschenkt.

Für die  Buslinie 2 (Rottweil, Liebfrauenhöhe, Stuttgart - Heilbronn) haben wir bereits den zweiten Bus bestellt und können nun weitere Pilger mitnehmen.

Auch in der Buslinie 1 (Oberland - Ulm) können wir derzeit noch Plätze vergeben.

Zusätzlich gibt es eine Tagespilgerfahrt (Buslinie 4) zum Pater-Kentenich-Tag am 15. September (Haltestellen: Rottweil, Oberndorf, Liebfrauenhöhe, Stuttgart-Vaihingen, Bad Rappenau-Fürfeld).

Kommen Sie mit und laden Sie Freunde und Bekannte dazu sein. Erleben Sie Gnadentage in Schönstatt und auf der Liebfrauenhöhe! Wir laden Sie herzlich ein.

weitere Informationen...