Aktuelles

Pilgertag - Samstag, 23. Oktober

Zum Pilgertag laden wir am Samstag, dem 23. Oktober, herzlich ein.

Die Pilger haben Gelegenheit, das gewöhnliche Leben zu unterbrechen, sich innerlich und äußerlich auf den Weg zu machen, Gottes Spuren in der Schöpfung und im eigenen Leben bewusster wahrzunehmen und damit Leib und Seele etwas Gutes zu tun.

Der Pilgerweg ist 20 km lang. Er führt durch Wald und Flur über Ergenzingen, Seebronn und Wolfenhausen wieder zur Liebfrauenhöhe. Stationen in Kirchen, Kapellen und an Wegkreuzen sowie Weggebete, Impulse und das Gehen in Stille geben die Möglichkeit, zu sich und zu Gott zu finden und neue Kraft zu schöpfen.

Im Anschluss an das Pilgervesper ist für die Pilger um 18 Uhr eine heilige Messe in der Krönungskirche.

Einladung Pilgertage


Stellenangebote

Derzeit gibt es offene Stellen. Näheres erfahren Sie unter Stellenangebote.



Aktuelle Berichte und Impulse

20. Oktober 2021

Erwartungsvolle und strahlende Kinderaugen beim Kinder-Rosenkranz

Erwartungsvolle Kinderaugen – offene Herzen – Glaube, der anzieht und in die Tiefe geht - das erlebten Besucher beim Kinder-Rosenkranz im Schönstatt-Zentrum Liebfrauenhöhe.

Rund 70 Besucher nahmen an der Gebetszeit teil. Wie immer, war die Kindersegnung ein besonderer Höhepunkt.

Lassen Sie sich in die Atmosphäre dieser Gebetszeit hineinnehmen.

Weiterlesen ....

20. Oktober 2021

Erntezeit - Marienhof der Liebfrauenhöhe kommt bei "Jenseits des Gewöhnlichen"

Im YouTube-Kanal "Jenseits des Gewöhnlichen" schreiben Schwester M. Anrika Dold und Schwester Francine-Marie Cooper:

"Die Zeit der Ernte lädt ein, mit Dankbarkeit auf das zu schauen, was uns geschenkt worden ist, was uns auch gelungen ist. Auch unser Leben trägt Früchte. Heute lassen wir uns anregen von der Arbeit auf dem Bauernhof auf der Liebfrauenhöhe."

Weiterlesen ....