Weltfamilientreffen multizentral - fröhlich und inspirierend

„Familienliebe: Berufung und Weg zur Heiligkeit“ - Ein Treffen von Ehepaaren und Familien in allen Generationen. Das Weltfamilientreffen – ursprünglich gedacht als Großveranstaltung in Rom – soll nach Wunsch von Papst Franziskus weltweit, multizentral in allen Diözesen stattfinden. Wir greifen diese Anregung auf und laden zu einem fröhlichen und inspirierenden „Weltfamilientreffen“ auf der LH ein.

Programm:

  • 11:00: Willkommen und Familiengottesdienst
  • 12:30:  Open-Air-Imbiss und Begegnung
  • 14:00-16:00: „Familienliebe: Berufung und Weg zur Heiligkeit“; Zeugnisse; Kurz-Impulse; Römische Impressionen; Austausch und Perspektiven. 
    Für die Kinder und Jugendlichen gibt es dazu parallel ein buntes Programm.
  • 16:00: Kaffee, Kuchen und Begegnung
  • 17:00: Abschluss am Heiligtum

Wann: Sonntag, 26. Juni 2022, 11 Uhr

Wo: Schönstatt-Zentrum Liebfrauenhöhe

Verantwortliche: Ehepaar Jehle und Team

Kontakt und Anmeldung bis 12. Juni: Schönstatt-Familienbewegung