Sie sind hier

Oasentage in der Fastenzeit

Oasentage in der Fastenzeit:

  • Innehalten im Alltag
  • Atem holen
  • Ballast abwerfen
  • den Blick für das Wesentliche schärfen
  • Loslassen einüben
  • Schritt für Schritt einen Weg nach innen gehen
  • aufnahmebereit für Gottes Wort werden

Wir laden Sie herzlich ein, diese Tage am Beginn der Fastenzeit als Gelegenheit zu nutzen, tiefer mit sich selbst und mit Gott in Berührung zu kommen.

Vortrag, spirituelle Impulse und Austausch sowie Beichtmöglichkeit, Stille und gestaltete Gebetszeiten sind Elemente, um Gott in den Blick zu nehmen, sich von ihm in den Blick nehmen zu lassen und so neue Kraft zu schöpfen.

Es ist möglich, den Aufenthalt bis zum Sonntag zu verlängern.

Einladung Oasentage in der Fastenzeit