KAWA-Quartett aus Uganda im Gottesdienst

KAWA Quartett aus Uganda am 15. September

Am Sonntag, den 15. September 2019 wird der Gottesdienst um 9:00 Uhr in der Krönungskirche mit besonderem Gesang des KAWA Quartetts bereichert. Das KAWA-Quartett das sind vier Sänger aus Uganda, die ihre Deutschland-Tournee zu Gunsten der Mmunye-Stiftung durchführen. Die Stiftung setzt sich für benachteiligte Kinder und Jugendliche in Uganda ein. Die Hälfte aller Einnahmen geht an die Wohltätigkeitsorganisation, die ugandischen Straßen-kindern, Aids-Waisen und Flüchtlingen eine Schulbildung ermöglicht. Sie fördert ihre Erziehung, übernimmt die Zahlung von Schulgeldern und eröffnet den jungen Menschen damit eine Lebensperspektive. Nach dem Gottesdienst gibt es noch eine Lied-Zugabe und ebenso die Möglichkeit CDs zu erwerben oder mit den Künstlern ins Gespräch zu kommen.