Besondere Angebote

Kentenich, Josef:

Am Montagabend... Mit Familien im Gespräch

Von Christus beten lernen

Band 16

Von Christus beten lernen

Schönstatt-Verlag

ISBN-13-978-3-935396-79-0-3

275 Seiten, kartoniert

14,90 €

In der Reihe „Am Montagabend ...“ werden die Vorträge veröffentlicht, die Pater Josef Kentenich (1885–1968) im Zeitraum von 1955 bis 1964 für Ehepaare in Milwaukee/USA gehalten hat.

Der 16. Band „Von Christus beten lernen“ regt dazu an, sich in die Gebetsschule Christi zu begeben. Christus nimmt uns in seine tiefe Beziehung zum Vatergott hinein und lehrt uns, urwüchsig mit ihm zu sprechen. Wenn wir in der Schule Christi lernen, uns kindlich vom Willen des Vatergottes abhängig zu machen, werden wir fähig, in den Schwierigkeiten des Lebens standzuhalten.


Gerwing, Manfred

HORARIUM

Tagzeiten von Pater Joseph Kentenich aus dem KZ Dachau

Lateinisch - Deutsch

Patris-Verlag

978-3-87620-397-3

82 Seiten, gebunden

12,90 €

Pater Josef Kentenich verfasste als Ersatz für das verbotene Beten des Stundengebets Tagzeiten in Versform. Der Mitgefangene Pater Wilhelm Poiess SAC übersetzte die deutsche Fassung ins Lateinische. Manfred Gerwing beschreibt beeindruckend den äußeren und inneren Weg Pater Kentenichs ins KZ Dachau und die dramatischen Verhältnisse dort, in denen die Texte entstanden ist.


Proß, Gerhard

Hören - Wagen - Staunen

Vom Abenteuer, sich auf die Führung Gottes einzulassen

Patris-Verlag und GGE verlag

978-3-946982-21-0

300 S., gebunden

20,00 €

Gerhard Proß war viele Jahre Leitender Referent des CVJM Esslingen und trägt Verantwortung in verschiedenen christlichen Netzwerken, z. B. als Moderator von "Miteinander für Europa" und als Initiator von "Deutschland betet". Mit dem Einblick in sein Leben und die Führung Gottes, die er erfahren hat, zeigt er die Wirksamkeit Gottes auf dem Weg zur Einheit auf.


Abler, Eugen:

Der Verrat am C

Einsichten und Ansichten eines ehemaligen CDU-Mitglieds

ISBN 978-3-87336-723-4

Gerhard-Hess-Verlag

320 Seiten, kartoniert

18,90 €

Eugen Abler, Jahrgang 1952, Bodnegg, Landkreis Ravensburg, engagierte sich 43 Jahre lang in der CDU. Er beschreibt seinen politischen Einsatz und die Entwicklungen in Deutschland in dieser Zeit. Eine klare Analyse der Sicht des Menschen und des Verlustes des christlichen Menschenbildes in unserem Land.


Passauer Sonntagsbibel

Hrsg. von Bischof Stefan Oster SDB

978-3-7954-3466-3

Verlag Schnell & Steiner

960 S., gebunden

39,95 €

• Für die Vorbereitung auf die aktive Mitfeier des Gottesdienstes, für Lektoren und Bibelkreise, aber auch für die Lektüre zuhause allein und in der Familie
• Reich mit Bildern aus dem Bistum Passau ausgestattete Familienbibel

Der Band enthält eine grundsätzliche Einführung in die Entstehung der Evangelien und deren Verständnis, das jeweilige Tagesgebet, in dem das Fest- bzw. Sonntagsgeheimnis enthalten ist, und Texte von Papst Benedikt XVI. zum jeweiligen Sonntag, die seinen Angelus-Ansprachen, Predigten und einigen theologischen Werken entnommen sind.


Seit dem 1. April 1984 sind wir Mitglied des Börsenvereins des Deutschen Buchhandels und gehören zu den vielen Buchhandlungen in Deutschland, die Ihnen alle lieferbare Bücher zu gebundenen Ladenpreisen oder antiquarische Titel zum Kauf anbieten. Was wir nicht führen, bestellen wir für Sie beim Großhändler oder direkt bei den Verlagen.