Informationen - Berichte - Hinweise

 

Aktuelles bei den Stellenausschreibungen.

Derzeit suchen wir in verschiedenen Bereichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.
 

Umbaumaßnahmen auf der Liebfrauenhöhe:

"Wer will fleißige Handwerker seh´n..."
Hier ein paar Fotos vom Werden der neuen Parkmöglichkeiten.
Auch aus der Anfangs-Phase im Haus einige Bilder.
 
Nach den Weihnachtsferien geht es auf der Baustelle mit großen Schritten weiter.
Jeden Tag kommen mehrere Firmen und Stück für Stück geht es vorwärts.
 
Im Erdgeschoss und Keller wurden Staubwände aufgebaut und mit dem Abbruch der abgehängten Decke im Flurbereich begonnen. Dies ist erforderlich für die neuen Versorgungsleitungen der oberen Etagen.
Die betroffenen Büros bei den Speisesälen und einige Schwesternzimmer, mussten geräumt werden, damit auch dort mit den Umbauarbeiten begonnen werden kann.
 

Wichtige Hinweise:

Während der Bauzeit ist die Cafeteria geschlossen.
Sie liegt mitten in der Baustelle und kann somit für den Gästebetrieb nicht genutzt werden.
Im Zuge der Umbaumaßnahme erhält die Cafeteria eine Abschlusswand zum Flur hin.
 
Der Eingang zur Kirche ist (während der Gottesdienstzeiten) an der Hauptpforte.
Sollte der Eingang (wegen Bauarbeiten) geschlossen sein,  gibt es die Möglichkeit über den "Innenhof"
(vom Marienhof her kommend) vor der Kirche rechts ab am Behinderten-Parkplatz vorbei)
ins Haus oder die Kirche zu gelangen.
 
Wer bei ehrenamtlichen Helfer-Einsätzen mitmachen möchte,
melde sich bitte bei Schwester Marie-Susann Roesler,
oder an der Pforte des Schönstatt-Zentrums, Telefon: 07457 72-300
Wir freuen uns auf jeden, der mithelfen kann die Liebfrauenhöhe für die Zukunft zu rüsten.